Im März zieht ein Bio-Markt zum Hauptbahnhof

Alnatura eröffnet am 22. März die zweite Filiale in Düsseldorf. Die zieht am Konrad-Adenauer-Platz in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof ein und hat eine Verkaufsfläche von über 800 Quadratmeter.

Alnatura hat bereits 127 eigene Bio-Märkte in Deutschland und legt besonderen Wert auf nachhaltige Ladengestaltung und eine angenehmen Einkaufsatmosphäre. Sie bieten ein Vollsortiment mit mehr als 6.000 Bio-Produkten und haben somit für jeden etwas dabei: Dazu gehören unter anderem tagesfrisches Obst und Gemüse, sowie Brot- und Backwaren. Die Herkunft der Lebensmittel ist den Betreibern dabei sehr wichtig.

Gegründet wurde Alnatura 1984 von Götz Rehn, der bis heute Geschäftsführer ist.