Presse

Sie freuten sich über den Erfolg des Gesundheitstages

Gesundheitstag: Fit durchs Jahr

Fast 100 Mitarbeiter der Düsseldorfer ISG-Hotels starteten durch.

Mit Elan ins Jahr starteten fünf Düsseldorfer ISG-Hotels beim Gesundheitstag. An dem gemeinschaftlichen von den Hotels der Immobilien- und Standortgemeinschaft Graf- Adolf-Straße e.V. und der AOK organisierten Gesundheitstag nahmen fast 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teil.

Vielfältige Wege für einen gesunden Lifestyle

„Fit durchs Leben zu gehen, ist für uns alle wichtig“, betont Hans Günter Oepen, Inhaber des Hotel Stage 47. So organisierten insgesamt fünf Hotelchefs der Gemeinschaft mit dem fachlichen Know-How der AOK einen Gesundheitstag. „Als Arbeitgeber tragen wir eine besondere Verantwortung für unsere Teams“, erklärt Gordon Kleebaum, Direktor der Düsseldorfer ibis Hotels & DEHOGA Ausbildungsbotschafter. So konnten sich die Mitarbeiter-Teams sowohl im IntercityHotel Düsseldorf als auch im Mercure Düsseldorf City Center von Experten informieren lassen. „Da wir die Räumlichkeiten dafür haben, mussten sich unsere Teams keine Gedanken über ihre Anreise machen, sondern konnten ihr Augenmerk ganz auf ihre Gesundheit lenken“, so die Gastgeberin Margarte Gänzler; Direktorin des IntercityHotel Düsseldorf.

Graf-Adolf-Treff

Die Mitglieder und Freunde der ISG Graf-Adolf-Straße trafen sich am 25.09. zum diesjährigen Graf-Adolf-Treff. Unser Vorsitzender Hans-Günther Oepen konnte auch Vertreter aus Politik und Wirtschaft begrüßen: von der Bezirksvertretung die Bezirksbürgermeisterin Marina Spillner, von der IHK Sven Schulte und als Hauptreferentin des Abends die Planungsdezernentin der Landeshauptstadt Cornelia Zuschke.

Düsseldorfs Marketing-Chef bei den ISG-Hotels

Mitten in der Hotelgruppe der ISG: DMT-Chef Frank Schrader (4. von rechts) und Sven Schulte (2.von rechts) von der IHK Düsseldorf
Mitten in der Hotelgruppe der ISG: DMT-Chef Frank Schrader (4. von rechts) und Sven Schulte (2.von rechts) von der IHK Düsseldorf

Die Düsseldorf Marketing und Tourismus GmbH (DMT) hat einen neuen Chef – und der DMT-Geschäftsführer Frank Schrader stellte sich den Hoteldirektoren der ISG vor. ISG-Vorsitzender Hans Günther Oepen freute sich, mit dem Vermarktungsprofi einen kompetenten Ansprechpartner zu haben und die Hotel-Direktoren diskutierten mit Frank Schrader über die Buchungssituation zu den Messen in diesem Jahr und über den Auftakt der Tour de France 2017. Auch die Sicherheitskonzepte für die Hotels wurden angesprochen sowie die Situation durch Buchungsportale. Düsseldorfs Chef-Vermarkter kam bei den Hotel-Direktoren gut an und man wir in Kontakt bleiben.